luxuszeit
×
Land
Kategorie
Amerika
Für Menschen, die Hotels mögen

Alle Hotels in: Österreich

Kärnten

Alle Hotels in Kärnten

Patergassen, Kärnten
Almdorf Seinerzeit
besucht von Anke B.
Seeboden am Millstätter See, Kärnten
Hotel KOLLERs
besucht von Isabella Fiala
Velden am Wörthersee, Kärnten
Falkensteiner Schlosshotel Velden
besucht von Karin Ziegelasch
Mehr Hotels anzeigen

Kärnten – Luxus pur mit Blick auf den Großglockner

Sie planen einen Urlaub in Österreich? Unser Tipp: Verbinden Sie Ihre Ferien in Kärnten mit einer Fahrt über eine der Traumstraßen in Europa. Denn: Der Weg ist das Ziel!


Die Großglockner-Hochalpenlandstraße garantiert eine spektakuläre und wunderschöne Fahrt über die höchsten Berge der Alpen, die sonst nur Bergsteiger genießen könnten.


Die 48 Kilometer lange Straße verbindet die Bundesländer Salzburg und Kärnten und führt Sie durch die alpine Landschaft, vorbei an klaren Bergseen, gemütlichen Almen, Berggaststätten und purer Natur. Schwache Mägen haben auf der Strecke jedoch nichts verloren, denn hauptsächlich Serpentinen führen Sie durch die faszinierende Bergwelt.


Ein besonderes Highlight auf der Großglockner-Hochalpenlandstraße ist die Kaiser-Franz-Josephs-Höhe. Von dort aus haben Sie einen tollen Ausblick auf den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner, und gleichzeitig auf den größten Gletscher Österreichs, die Pasterze.


Auch von vielen Hotels haben Sie eine tolle Aussicht auf die Bergpracht. Lassen Sie sich inspirieren!


Sie sind ein großer Naturfreund und lieben das ursprüngliche? Dann ist das Almdorf Seinerzeit in Patergassen für Sie perfekt. Auf 1.400 Metern befinden sich 51 urige Hütten und Chalets. Und das kleinste Restaurant der Welt!


Kärnten kann aber auch anders: Im Falkensteiner Schlosshotel Velden am Wörthersee verbrachten (und verbringen) Adel und Bourgeoisie den Sommer und feierten rauschende Feste. Nach einem Ausflug in die TV-Welt war das „Schloss am Wörthersee“ mit Hauptdarsteller Roy Black vielen Zuschauern bekannt geworden. Heute empfängt das Hotel seine Gäste mit drei Slow-Food-Restaurants, einem luxuriösen Wellness-Bereich mit Medical-Spa und einem Indoor-Golfsimulator, wenn man mal nicht hinaus auf einen der nahegelegenen Golfplätze möchte.

Niederösterreich

Alle Hotels in Niederösterreich

Langenlois, Niederösterreich
LOISIUM Wine & Spa Hotel, Langenlois
besucht von Jens Hoffmann
Mehr Hotels anzeigen

Herzlich willkommen in Niederösterreich!

Niederösterreich – im Herzen Europas und flächenmäßig immerhin das größte Bundesland Österreichs – lockt Abenteurer, die im Urlaub gerne die unberührte Natur entdecken und Kulturfreunde, die die historischen Schätze der Vergangenheit zu schätzen wissen. In Niederösterreich wurde beispielsweise die weltberühmte Figurine Venus von Willendorf entdeckt. Außerdem befindet sich hier die jüngste Landeshauptstadt Europas: St. Pölten, das man vor allem wegen seiner Sakralbauten kennt. Dank der zentralen geographischen Lage findet man in Niederösterreich eine beispiellose Vielfalt von Landschaftsarten: Auwälder und Almen, Steppen und Seen, Schluchten und Hügellandschaften, Flusstäler und Moore.


Niederösterreich umgibt die Hauptstadt Wien und ist auch deshalb ein interessantes Urlaubsziel für Touristen. Viele sehenswerte Klöster und Schlösser und 125 Schloss-, Zier- und Kräutergärten machen Ausflüge hier besonders abwechslungsreich. Für Familienurlaub und Aktivurlaub ist Niederösterreich ebenfalls bestens geeignet: Bekannte Radwege wie der Donauradweg, die Thayarunde und der Ybbstalradweg haben Niederösterreich den Ruf als Radfahrerparadies eingebracht. Sehr gut ausgeschilderte Wege, ein dichtes Netz, zahlreiche Servicestationen und viele Möglichkeiten zum Einkehren in Wirtshäusern oder in die typischen Heurigen (Weinschenken) machen aus dem Ruf eine unumstößliche Tatsache.


Für Übernachtungen in Niederösterreich legen wir Ihnen das LOISIUM Wine & Spa Hotel in Langenlois ans Herz – von Gastkritiker Jens Hoffmann gecheckt und für super befunden!

Ein Urlaub im urigen Land an der Donau erweist sich als landschaftlich reizvoll und kulturell sehenswert.

Oberösterreich

Alle Hotels in Oberösterreich

Geinberg, Oberösterreich
Geinberg5 Private SPA Villas
besucht von Isabella Fiala
Ulrichsberg im Böhmerwald, Oberösterreich
INNs Holz
besucht von Karin Ziegelasch
Mehr Hotels anzeigen

Urlaub im „gmiatlichen“ Oberösterreich

Griaß di und herzlich willkommen in Oberösterreich!


Reich an glitzernden Seen, zerklüfteten Bergen und sattgrünen Wäldern ist Oberösterreich ein traumhaftes Urlaubsziel für Outdoor- und Freizeit-Liebhaber. In der vielfältigen Landschaft finden Sie Inspiration und Ruhe oder viele Möglichkeiten für Outdoorsport wie Wandern, Radfahren oder Biken. Wenn Sie naturverbunden sind, besuchen Sie das historisch geprägte Salzkammergut mit seinen malerischen Seen und dem sanft hügeligen Mühlviertel nördlich der Donau. Sind Sie lieber städtisch unterwegs, lohnen sich Fahrten in die Kulturhauptstadt Linz an der Donau oder in die 1.000 Jahre alte Stadt Steyr. Hier gibt es zahlreiche historische Bauten zu entdecken.

Wanderfreunde sollten auf jeden Fall einen Ausflug ins Höllengebirge unternehmen, das zwischen dem Atter- und Traunsee liegt.


Egal, wo Sie Ihren nächsten Urlaub verbringen – Genuss wird in Oberösterreich groß geschrieben. Feinschmecker dürfen über sich beste, regionale Küche freuen.


Für Ihren komfortablen Aufenthalt können wir Ihnen zwei Hotels empfehlen – selbst getestet von luxuszeit Gastkritikern und für sehr gut befunden!


Geinberg5 Private SPA Villas im gleichnamigen Ort Geinberg: 21 Villen und Suiten mit eigenem Pool, einem eigenen Butler und dem hervorragenden Hauben-Restaurant „Aquarium“ bieten Luxus pur.

INNs Holz in Ulrichsberg: Elf Chalets und 45 Zimmer mit Almhüttenflair deluxe, ein großer Naturbadesee und eine weitläufige Spalandschaft begrüßen die Gäste im urwüchsigen Böhmerwald.


Viel Spaß bei Ihrem nächsten Familienurlaub in Oberösterreich!

Salzburg

Alle Hotels in Salzburg

Bad Hofgastein, Salzburg
DAS.GOLDBERG
besucht von Isabella Fiala
Bergheim bei Salzburg, Salzburg
Genussdorf Gmachl
besucht von Maria F.
Goldegg, Salzburg
Der Seehof
besucht von Isabella Fiala
Hof bei Salzburg, Salzburg
Schloss Fuschl
besucht von Karin Ziegelasch
Leogang, Salzburg
Chalet Village und 4* Superior Hotel PURADIES
besucht von Isabella Fiala
Maria Alm, Salzburg
die HOCHKÖNIGIN Magic Mountain Resort, Maria Alm
besucht von Udo Schwickal
Maria Alm — Hinterthal, Salzburg
Wachtelhof House of Hütter
besucht von Isabella Fiala
Mittersill, Salzburg
Schloss Mittersill
besucht von Yvonne H.
Obertauern, Salzburg
Hotel Kesselspitze
besucht von Svenja Lassen
Salzburg
Hotel & Villa Auersperg
besucht von Isabella Fiala
Salzburg
artHotel Blaue Gans
besucht von Isabella Fiala
Salzburg
Schloss Mönchstein
besucht von Isabella Fiala
St. Wolfgang, Salzburg
Hotel Cortisen am See
besucht von Karin Ziegelasch
Werfenweng im Salzburger Land, Salzburg
Travel Charme Bergresort Werfenweng
besucht von Isabella Fiala
Zell am See, Salzburg
Schloss Prielau
besucht von Roger T.
Mehr Hotels anzeigen

Städtetrip Salzburg

Die Stadt Salzburg am Nordrand der Alpen vereint Charme, Geschichte und Kultur und ist der perfekte Ort für einen Städtetrip oder einen Tagesausflug.

Wo auch immer man in der schönen Altstadt unterwegs ist: Die Festung Hohensalzburg als Wahrzeichen der Stadt ist unverkennbar. Hoch über der Stadt thront die Burg, die ab 1077 erbaut wurde, um Angreifer im Mittelalter fernzuhalten. Heute ist die Festung ein beliebtes Museum, das Ihnen die wertvolle Historie Österreichs näherbringt. 


Sie wollen einen Kurztrip nach Salzburg machen und dabei auch im Umland Berge besteigen und Seen bestaunen? Das artHotel Blaue Gans und das Hotel Auersperg sind die perfekten Ausgangspunkte für eine kleine Auszeit im beliebten Reiseziel. Eine handverlesene Auswahl an lohnenswerten Hotels in der Region Salzburg haben wir hier exklusiv für Sie zusammengestellt.


Für Wintersport-Freunde hätten wir als Hotel-Tipp das Hotel Kesselspitze in Obertauern. Der Skilift ist nur 5 Meter vom Skikeller entfernt – schneller kommt man nicht auf die Piste.

Oder möchten Sie sich einmal wie eine Prinzessin oder wie ein Schlossherr fühlen? Das Schloss Mittersill im gleichnamigen Ort öffnet seine Tore für Sie und gewährt wunderschöne Ausblicke, bei denen man herrlich relaxen kann.

Schloss Fuschl könnte Ihnen auch gefallen: direkt am Fuschl-See gelegen, mit eigenem Sissi-Museum und einem mit 3 Hauben gekrönten Restaurant wird es zur perfekten Wochenend-Residenz.


Salzburger Land

Alle Hotels in Salzburger Land

Hinterglemm, Salzburger Land
Hotel Wiesergut
besucht von Karin Ziegelasch
Untertauern, Salzburger Land
Alpin Life Resort Lürzerhof
besucht von Udo Schwickal
Mehr Hotels anzeigen

Wandern, Wellness, Städtetrip – das Salzburger Land hat viel zu bieten

Wie wäre es mit einem Urlaub im Salzburger Land in Österreich? Für Naturfreunde gibt es interessante Sehenswürdigkeiten: Die fünftgrößten Wasserfälle der Welt gibt es in keinem geringeren Land zu bestaunen als in Österreich, genauer gesagt im Salzburger Pinzgau. Bis zu 380 Meter über drei Kaskaden rauschen die gewaltigen Wassermassen der Krimmler Wasserfälle in die Tiefe. Mit der im 19. Jahrhundert aufkommenden Begeisterung für die Alpen wurde das beeindruckende, mystische und einzigartige Naturschauspiel zu einem absoluten Highlight des Landes. Erkunden Sie die wunderschöne Natur des Nationalparks Hohe Tauern auf einem rund vier Kilometer langen Wanderweg um die Wasserfälle herum und bewundern Sie das faszinierende Naturspektakel. 



Das Salzburger Land ist jedoch nicht nur für einen Wanderurlaub bestens geeignet. Wellness-Fans finden in Österreich viele schöne Hotels, um sich zu entspannen. Das Alpin Life Resort Lürzerhof in Untertauern eignet sich wunderbar für eine erholsame Auszeit. Das kann unser Gastkritiker Udo Schwickal nur bestätigen. Der 4.000 Quadratmeter große Spa- und Wellnessbereich lässt keine Wünsche offen. Nach der Sauna springen Sie einfach in den Naturbadesee. Im Winter gibt es einen kostenlosen Skibus nach Obertauern.



In Hinterglemm finden Sie im Boutique Hotel Wiesergut puristisch designte Zimmer, in denen große Glasflächen Natur und Innenräume verschmelzen lassen. Auf der Terrasse wartet der private Hot Tub – Entschleunigung garantiert! Dazu trägt auch die Slow-Food-Küche in Perfektion bei. Einmal angekommen, möchten Sie nicht mehr so schnell weg! So erging es jedenfalls unserer Hotelkritikerin Karin!


Noch mehr Inspirationen für Ihren Wellness-Urlaub finden Sie hier »

Tirol

Alle Hotels in Tirol

Achenkirch, Tirol
DAS KRONTHALER
besucht von Yvonne H.
Achenkirch, Tirol
Posthotel Achenkirch
besucht von Karin Ziegelasch
Ellmau am Wilden Kaiser, Tirol
Hotel DER BÄR
Hippach im Zillertal, Tirol
Chalets Rosuites
besucht von Isabella Fiala
Kals am Großglockner, Tirol
Gradonna Mountain Resort
besucht von Udo Schwickal
Kirchberg in Tirol, Tirol
Maierl-Alm & Châlets
besucht von Karin Ziegelasch
Kufstein, Tirol
Boutique-Hotel Träumerei #8
besucht von Udo Schwickal
Längenfeld, Tirol
AQUA DOME
besucht von Roger T.
Lermoos, Tirol
Hotel Mohr Life Resort
besucht von Karin Ziegelasch
Matrei in Osttirol, Tirol
Hotel Hinteregger
besucht von Isabella Fiala
Nesselwängle, Tirol
haldensee
besucht von Karin Ziegelasch
Obsteig in Tirol, Tirol
Bio-Wellness-Hotel Holzleiten
besucht von Isabella Fiala
Seefeld in Tirol, Tirol
Hotel & Spa Klosterbräu
besucht von Karin Ziegelasch
Telfs-Buchen bei Seefeld, Tirol
Interalpen-Hotel Tyrol
besucht von Lisa L.
Unterlängenfeld, Tirol
Naturhotel Waldklause
besucht von Isabella Fiala
Zell am Ziller, Zillertal, Tirol
DasPosthotel
besucht von Yvonne H.
Mehr Hotels anzeigen

Tirol – viel Gold, das glänzt

Wer Urlaub im schönen Tirol macht, sollte sich einen Besuch in der Hauptstadt des Bundeslandes nicht entgehen lassen. Inmitten der Berge des Karwendelgebirges und der hohen Gipfel der Tuxer Alpen liegt die Innsbrucker Innenstadt – eine Mischung aus Alt- und Neustadt. Bei einem Bummel durch die historische Altstadt lohnt sich der Gang vorbei am Goldenen Dachl. 2657 feuervergoldete Kupferschindeln schmücken den Prunkerker, der im 16. Jahrhundert von Kaiser Maximilian I. in Auftrag gegeben wurde.

Ein Hingucker, der in Erinnerung bleibt.


Darüber hinaus ist Tirol reich an bunter Natur, spektakulären Natur- und Bergseen zur Abkühlung im Sommer und abenteuerlichen Bergen, von denen jeder Gipfel den Wanderer mit einem atemberaubenden Bergpanorama belohnt. Abwechslungsreiche Aktivitäten, z.B. die Naturparks, versüßen Tirol-Urlaubern ihren Urlaub im Zillertal, die Ferien in Kitzbühel – oder den Wochenendausflug zu einer der zahlreichen anderen Destinationen.


Auch die Auszeit im Tiroler Winter wird mit unseren Tipps zum Highlight: Glitzernde und verschneite Landschaften versprechen spektakuläre Winterwanderungen, Langlauf-Möglichkeiten oder Pferdeschlittenfahrten. Wer ganz klassisch seinen Urlaub auf den Brettern verbringen möchte, findet zahlreiche beliebte Skigebiete vor, die vom Anfänger bis zum Profi für jeden Gusto etwas bieten.

Gastkritikerin Yvonne empfiehlt das DAS KRONTHALER in Achenkirch. Das oberhalb des Achensees gelegene Hotel ist im Winter ein idealer Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten im Schnee.

Ein wahres Eldorado für Aktivurlauber ist auch das Hotel DER BÄR in Ellmau am wilden Kaiser, das Gastkritiker Alexander Nitzinger besucht hat.


Hobby-Historikern und Kulturfans mangelt es in Tirol nicht an Aktivitäten. In den Museen kann man sich die Geschichte Tirols aneignen und mehr über die Tradition und Brauchtümer erfahren. Bei traditionellen Festen wie dem Almabtrieb, dem Gaunertest, der Maibaumfeier oder dem Leonhardiritt erfährt man mehr über die Historie Tirols.

Vorarlberg

Alle Hotels in Vorarlberg

Lech am Arlberg, Vorarlberg
Hotel Kristiania Lech
besucht von Svenja Lassen
Lech am Arlberg, Vorarlberg
Relais & Châteaux Post Lech
besucht von Kian Karimian
Mehr Hotels anzeigen

Vorarlberg – die perfekte Urlaubsregion für Badenixen und Skihaserl

Die Urlaubsregion Vorarlberg bietet die perfekte Mischung aus Sommer- und Winter-Highlights und ist das ganze Jahr über eine Reise wert. An heißen Tagen einen Sprung in den Bodensee wagen und sich im kühlen Nass erfrischen – wer kann da schon Nein sagen. Auch Fahrradtouren um den See, der Deutschland, Österreich und die Schweiz vereint, sind unter Sport-Liebhabern hoch im Kurs. Und am Abend die Bregenzer Festspiele auf der Seebühne bestaunen – das sind Erlebnisse, die einen Urlaub in Vorarlberg einzigartig machen.


Wenn der erste Schnee fällt und sich die Region Vorarlberg einen weißen Umhang überwirft, sollten sich leidenschaftliche Skifahrer einen Winterurlaub im Kleinwalsertal oder im Montafon und den Arlberg selbst nicht entgehen lassen. Endlose Pisten, Langlaufloipen und Après-Ski-Hütten warten auf Ihren Besuch.


Das Hotel Gasthof Post Lech in Lech am Arlberg bietet mondänen Luxus in traumhafter Kulisse. Von außen sieht das Hotel mit 46 Zimmern und Suiten wie ein romantischer Gasthof aus. Aber lassen Sie sich nicht täuschen! Das Interieur besteht aus ausgewählten Antiquitäten und – im Neubau – aus modernem, alpinem Mobiliar. Das Hotel ist so exklusiv, dass Stammgäste seit vielen Jahren immer wiederkommen. Darunter auch die holländische Königsfamilie. Ein weiterer Grund für die Treue der Gäste könnte auch das mit drei Gault-Millau-Hauben prämierte Restaurant sein. Küchenchef David Wagger und die Familie Moosbrugger heißen Sie herzlich willkommen.


Ein ausgefallenes Kleinod ist auch das Hotel Kristiania in Lech, wo feines Essen auf exklusives Interieur und internationale Gäste trifft. Gastgeberin Gertrud Schneider hat die 30 Zimmer individuell eingerichtet. Inspirationen dafür findet sie auf ihren Reisen. Bei ihrem letzten Besuch hat Gastkritikerin Svenja Lassen Gertrud Schneider getroffen. Lesen Sie mehr dazu im Interview im luxuszeit magazin »

Wien

Alle Hotels in Wien

Wien
Hotel Beethoven
besucht von Isabella Fiala
Wien
Steigenberger Hotel Herrenhof
besucht von Udo Schwickal
Wien
Hotel Sans Souci
besucht von Mona L.
Wien
Hotel Altstadt Vienna
besucht von Udo Schwickal
Mehr Hotels anzeigen

Kaiserlicher Städtetrip in Österreichs Hauptstadt Wien

Ein verlängertes Wochenende in Wien lohnt sich immer. Einmal Wien – immer Wien! Sie müssen schon mehrmals Urlaub in Wien machen, um alles zu entdecken. Hier einige Sehenswürdigkeiten, die Sie sehen sollten:


Einer der größten Palastkomplexe der Welt befindet sich in der Hauptstadt Österreichs: die Wiener Hofburg im Herzen der City. Wo bis 1918 die Habsburger Kaiser residierten, ist heute das Sisi-Museum, die Spanische Hofreitschule, ein Kongresszentrum und der österreichische Bundespräsident zu Hause. Hier empfiehlt sich ein Blick in die Privaträume der Kaiserin von Österreich ebenso wie das Bestaunen der berühmten Lipizzaner in der Kaiserlichen Hofreitschule. 


Fans beeindruckender Kirchen kommen an einem Besuch des Stephansdoms in Wien nicht vorbei. Die bekannteste Kirche Österreichs steht am Stephansplatz und ist seit 1365 eine Domkirche. Insgesamt vier Türme schmücken die im gotischen Kirchenbau verzierte Außenfassade des Stephansdoms. Der Südturm ist dabei ein echter Hingucker, denn mit rund 136 Metern ist er der höchste Turm des Doms. Die 343 Stufen bis zur Spitze sollten Sie von einem Aufstieg nicht abschrecken, denn Sie werden mit einem atemberaubenden Blick über Wien mehr als belohnt. 


Das Schloss Schönbrunn ist eines der bekanntesten Schlösser Europas und eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in Österreich. Wo einst die weltberühmte Kaiserin Sisi mit ihrem Mann, Franz Joseph I., lebte, bestaunen Besucher heutzutage die original eingerichteten, kaiserlichen Prunksäle, die verzierten Decken, große Wandgemälde und goldene Ornamente. Ein Spaziergang durch den beeindruckenden Schlosspark ist sehr zu empfehlen, denn gemeinsam mit dem im 17. Jahrhundert erbauten Schloss, zählt er zum UNESCO-Weltkulturerbe. 


Neben dem Schloss Schönbrunn ist das für Prinz Eugen von Savoyen im 17. Jahrhundert erbaute, prachtvolle Barockschloss Belvedere ein weiteres Highlight in der schönen Stadt Wien. Die barocke Anlage besteht aus dem Oberen Belvedere und dem Unteren Belvedere und beherbergt heute die bedeutendsten Sammlungen österreichischer Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart, wie Werke von Vincent van Gogh oder Max Beckmann. Auch im Schloss Belvedere ist die große Gartenanlage ein Must-do. 12 Brunnen, Skulpturen, die den Aufstieg aus der Unterwelt in den Olymp darstellen und eine fantastische Landschaftsarchitektur können Sie hier bestaunen.


Um das ganze Programm zu bewerkstelligen, benötigen Sie ein zentrales Hotel in Wien. Nah am Naschmarkt befindet sich das Hotel Beethoven, das von Gastkritikerin Isabella Fiala wärmstens empfohlen wird. In Wiens hippen Boboville-Viertel am Spittelberg ist das Hotel Altstadt Vienna erste Wahl. In dem Arthotel ist jedes Zimmer ein Unikat, ausgestattet mit Werken von Andy Warhol, Niki de Saint Phalle, Attersee oder Helnwein – nur um einige Künstler zu nennen.