luxuszeit
×
Land
Kategorie
Amerika
Für Menschen, die Hotels mögen

Alle Hotels in: Marokko

Marrakesch-Safi

Alle Hotels in Marrakesch-Safi

ESSAOUIRA, Marrakesch-Safi
Le Jardin des Douars
besucht von Yasmin Ismail
Marrakesch, Marrakesch-Safi
La Mamounia
besucht von Jens Hoffmann
Marrakesch, Marrakesch-Safi
Hotel Riad Ifoulki
besucht von Jürgen B.
Marrakesch, Marrakesch-Safi
Hotel Royal Mansour
besucht von Norbert K.
Marrakesch, Marrakesch-Safi
Hotel AnaYela
besucht von Svenja Lassen
Mehr Hotels anzeigen

Reiseziel Marokko: der Traum von 1001 Nacht

Orientalische Gerüche, bunte Märkte, geheimnisvolle Gassen, traumhafte Strände und die endlosen Weiten der Sahara-Wüste – eine Reise durch Marokko verzaubert und führt Sie durch die spannende Welt aus 1001 Nacht. Das Land im Nordwesten des afrikanischen Kontinents bietet durch vielfältige Landschaften und einzigartige Städte viel Abwechslung und hat jede Menge Highlights in petto. Die beste Reisezeit ist von Mai bis September, wobei das Wetter an der Küste ganzjährig optimal ist. Das Klima in Marokko ist jedoch geteilt, denn im Norden herrscht ein mediterranes Klima, im Süden durch die Nähe zur Sahara ein sehr heißes Klima. 


Ob Badeurlaub an einem der traumhaften Strände, ein Kurztrip in eine der vier Königsstädte Marrakesch, Fes, Meknes und Rabat, ein Wanderurlaub in das marokkanische Atlasgebirge oder ein Aufenthalt in der Sahara Wüste, bei dem Sie den wohl schönsten Sternenhimmel betrachten können – ein Top-Spot jagt den nächsten und macht Ihren Urlaub unvergesslich. 

Luxusurlaub in Marokko: die schönsten Hotels des Landes

Natur, weitläufige Anwesen und pure Entspannung bieten abgelegene Countryside-Hotels inmitten der wunderschönen, marokkanischen Landschaft. Da kann sich inmitten purer Idylle auch ein Boutique- oder Design-Hotel verstecken, das sich durch extravagantes Interieur, besonderes Ambiente und cooles Publikum auszeichnet. Für Liebhaber der aus Indien stammenden, philosophischen Lehre Yoga bieten einige Häuser hier auch Yoga-Stunden oder Retreats an. Direkt am Meer warten jede Menge Beach-Hotels, die über einen eigenen Strandzugang verfügen, romantische Abende im Sterne-Restaurant mit Blick auf den Sonnenuntergang garantieren und für casual living sorgen. Wer in Marrakesch unterwegs ist, sollte sich ein Stadt-Hotel in zentraler Lage nicht entgehen lassen. Ein sogenanntes „Riad“, ein traditionelles Stadthaus in der Altstadt mit einem eigenen Garten im Innenhof, ist der perfekte Ort, um das orientalische Feeling selbst im Zimmer zu erleben. Unsere Tipps: Das Hotel Riad Ifoulki liegt zentral in der Medina, das Hotel AnaYela versteckt sich hinter einer tiefen Holztür inmitten der historischen Altstadt von Marrakesch. luxuszeit Gastkritikerin Svenja Lassen war verzaubert!

Marrakesch – dem Orient ganz nah

Marrakesch gehört zu einem der beliebtesten Urlaubsziele in Marokko. Es ist eine der vier Königsstädte Marokkos und die wohl farbenprächtigste, quirligste und sehenswerteste Stadt des Landes. Bei einem Spaziergang durch die Medina, die Altstadt von Marrakesch, sollten Sie sich den Souk (Markt) nicht entgehen lassen. Hier treffen bunte Farben, viele Menschen unterschiedlicher Kulturen und faszinierende Gerüche und Geschmäcker des Landes aufeinander – eine Reizüberflutung der besonderen Art, die sich allemal lohnt. Beeindruckende Moscheen und Gärten machen das Orientfeeling perfekt.